ihr seid im Schlafzimmer angekommen

Hier ist es im Gegensatz zur Küche sehr unordentlich. Überall liegen Klamotten verteilt und das Bett ist nicht gemacht. Ihr beginnt zuerst mit dem Kleiderschrank. Ihr schaut zwischen den T-Shirts und Pullovern nach, räumt die Hosen einmal aus und wieder ein und wühlt in der Schublade mit den Socken. Danach widmet ihr euch dem Nachttisch, jedoch ohne Erfolg. Auch unter dem Bett und hinter den Vorhängen werdet ihr nicht fündig. Erst als ihr die Bettdecke ausschüttelt, kommt euch ein weiterer Umschlag entgegengeflogen. Gespannt lest ihr den letzten Brief.