jetzt steht ihr im Arbeitszimmer

Ihr schaut euch um und entdeckt schnell den Rollcontainer, den Felix erwähnt hat. Ihr dreht den Schlüssel im Schloss und zieht die Schubladen hervor. Zuerst kommt euch nur sehr viel Papierkram entgegen. Ihr legt alles beiseite, doch mehr ist nicht in der Schublade. In der nächsten findet ihr nur einen Taschenrechner, einige Kugelschreiber und viele Schokobons. Die dritte Schublade ist leer. Ihr wundert euch, warum Felix euch zum Schreibtisch geschickt hat, wenn sich hier nichts hilfreiches befindet. Dann erinnert ihr euch daran, wie Felix euch mal von einem doppelten Boden in seinem Rollcontainer erzählt hat, in dem er als Kind heimlich Süßigkeiten versteckt hat. Ihr klopft also nochmal alles ab und tatsächlich hat die dritte Schublade einen doppelten Boden. Ihr öffnet ihn und findet Felix Handy.

Nun habt ihr immerhin schonmal die Beweise, aber euch fehlt noch der Code, um auch an sie ran zu kommen. Ratlos, wo ihr jetzt weitermachen sollt, schaut ihr euch im ganzen Zimmer um. Dann fällt euch eine Notiz an der Pinnwand auf, die aussieht, als wäre sie in großer Eile schnell auf einen Zettel gekritzelt worden. Darauf steht "Das Ladekabel für das Handy hängt neben dem Sofa."